Resilienz mit MHCM

„Einsicht erhält nur der, der sich von mehreren Seiten die Durchsicht verschafft.“

Ich freue mich, dass wir uns hier gefunden haben.

Kommt Ihnen das bekannt vor?

  • Leistungs- und Wettbewerbsdruck
  • Umstrukturierungen
  • persönliche und private Stressfaktoren

können dazu führen, das eigene Bedürfnisse, Möglichkeiten und Ressourcen aus dem Blick geraten.

Krisen und Konflikte gehören zum Leben dazu. Wirkt sich eine Konflikt,- und Krisensituation nachteilig und nachhaltig auf unsere Gedanken, unser Verhalten und auf unser körperliches Wohlbefinden aus, dann wird es Zeit hinzuschauen und zu handeln.

Bei einer „Augen Zu und Durch“-Haltung kann es uns passieren, dass wir gegen die Wand laufen, anstatt die Tür zu sehen.

“Augen auf” und unsere innere Haltung entscheiden über unseren Erfolg.

  • Unser Denken,
  • unsere Emotionen und
  • unser Handeln

bestimmen unsere Zukunft.

Weg vom Reagieren und  hin zum Agieren. Kurz: Resilienz und mentale Stärke entwickeln.
Wahlmöglichkeiten zu sehen, Entscheidungsvarianten zu haben, und differenzierte Verhaltensweisen an den Tag zu legen, damit lassen sich für uns schwierige Situationen meistern.

Um, insbesondere in Konfliktsituationen,  ein fokussiertes und konzentriertes Agieren mit der entsprechenden Verhaltensflexibilität (wieder) zu ermöglichen, wurde von mir  MHCM™,  als praxiserprobter und individueller Beratungs-und Coachingprozess für Executives und Führungskräfte entwickelt.

4 Ziele und Ihr Nutzen des MHCM™ Coachingprozesses

  • Ambiguitätstoleranz erhöhen
  • Resilienzfaktoren stärken
  • Frühwarnsystem etablieren
  • Nachhaltigkeit der Resilienz

MHCM™ – Mental -

  • Situationsanalyse mittels Diagnostic Thinking
  • Erkenntnisprozess über Wirkungsmodelle
  • Biographiearbeit

MHCM™ – Health -

  • Stressresistenz im Umgang mit Konflikten
  • Einsatz u.a. CDP™ Individual, „Values in Action“
  • Entwicklung und Präzisierung individueller Copingstrategien & Handlungsmaßnahmen

MHCM™ – Care -

  • Eigen – und Fremdwahrnehmung
  • Empathie in eigener Sache
  • Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst

MHCM™ – Management -

  • Nachhaltigkeit in der Resilienz
  • Audit der Alltagstauglichkeit von Copingstrategien
  • Erlernen von Mentaltechniken

Meine Arbeitsweise ist Ihr Nutzen: Gewohntes mit Ungewohntem zusammenbringen und Altbekanntes mit Aufmerksamkeit neu betrachten.

Sie erreichen mich unter 030 – 469 990 798
oder Sie schreiben mir eine mail  “Vorgespräch“ an
kontakt@mhcm-counseling.de

“Ein Coach verfügt über die Echtheit und Glaubwürdigkeit eines Pfarrers, hört zu wie ein Psychotherapeut, nimmt den Klienten mit all seinen Themen in offener Haltung ohne zu werten an, wie Mutter Theresa. Er sieht die komplexen Zusammenhänge, wie Sherlock Holmes. Dabei hat er das Ziel vor Augen, wie ein Leistungssportler, welches er mit prall gefülltem Rucksack voller Methoden flexibel zu verfolgen weiß, wie ein Pfadfinder.”

(Zitat von Baitsch (1988), Hochschule für angewandte Psychologie in Zürich)

MHCM

 

„Interessant? Dann lassen Sie es auch andere wissen…“